Ö-Bild: Juwel am See – Die Freistadt Rust

TV-Doku

MG 1213

Die Storchenstadt am Neusiedler See zieht nicht nur Zugvögel, Brautpaare und Urlaubsgäste magisch an: Die malerischen Barock- und Renaissancebauten haben es einem Tiroler Restaurator angetan: Er hat sich der Fassaden und der Liebe wegen in Rust niedergelassen. Das war auch bei Ex-Polizist Gery Szivatz so, der nun mit Leidenschaft und Detailwissen launige Stadtführungen macht. Für immer mehr Liebhaber der Freistadt ist die Perle am Neusiedler See zur zweiten Heimat geworden. Zuagraste und gstandene Stadtbürger wie der „Storchenvater“ Pepi Karassowitsch verraten Geheimnisse der Stadtgeschichte, blicken in verborgene Winkel der Bürgerhäuser, tauchen ein in die „Unterwelt“ der Freistadt und erzählen von der Faszination des Steppensees, an dem die heimliche Kulturhauptstadt des Burgenlandes liegt.